• Willkommen auf unserer Internetseite......

    Vereinsmeisterschaft 2016

  • Probetraining immer möglich

    kontaktiere unsere HaupttrainerInnen

  • Sport, Spiel, Spass.....

  • Bsuech uns uff Facebook....

    .. uff Facebook bisch fascht live derby

News


Schweizer Berglaufmeisterschaften 2018 mit einem Sieger der LAR Binningen

Schweizer Meister zum Zweiten!!

Melvin Marti räumt weiter ab! Obwohl die Regenerationsphase nur eine Woche noch dem Halbmarathon noch nicht vollständig abgeschlossen war, entschied sich Melvin, auch an der Schweizer Meisterschaft im Berglauf zu starten, welche im Rahmen der "Kreuzegg Classic" in Bütschwil stattfand. Und es hat sich gelohnt! Bereits kurz nach dem Start konnte er einen Zeitvorsprung herauslaufen und diesen in der teilweise sehr steilen Steigung verteidigen, so dass es nach 13 Kilometern und 860(!) Höhenmetern für einen weiteren Sieg und den zweiten Schweizer Meistertitel innert einer Woche reichte. Die LAR Binningen ist sehr stolz auf ihren Athleten und gratuliert Melvin ganz herzlich!

mehr...


Schweizer Meister im Halbmarathon

SCHWEIZER MEISTER!! Melvin lief bei den Schweizer Meisterschaften im Halbmarathon, welche dieses Jahr im Tessin im Rahmen des "StraLugano" ausgetragen wurden, in der Kategorie der männlichen U20 auf den zweiten Gesamtrang und holte sich als schnellster Schweizer somit den Titel! Beeindruckend ist auch die Zeit von 1:15:33, vor allem wenn man bedenkt dass die warmen Temperaturen von rund 25°C für Läuferinnen und Läufer alles andere als ideal waren. Fast 6 Jahre nach Manuel im Speerwurf hat die LAR Binningen nun also wieder einen Schweizer Meister in ihren Reihen. Wir freuen uns riesig und gratulieren Melvin ganz herzlich!

mehr...


35. Mehrkampf Meeting in Landquart

Wie in den letzten Jahren ist die LAR Binningen vom 26. /27. Mai 2018 zum Mehrkampfmeeting nach Landquart gefahren. Bei nicht allzu guten Wetterbedingungen hat Emanuel am Sonntag um 9 Uhr den Sechskampf mit 100 m Hürden in Angriff genommen. Seine weiteren Disziplinen waren Kugel 4 kg, Hoch, Diskus, Weitsprung und zum Schluss 1000 m Lauf. Er hat den Wettkampf auf Rang 22 mit einer Punktzahl von 2804 abgeschlossen. Aline hat am Nachmittag den Fünfkampf absolviert mit folgenden Disziplinen: 80 m flach, Weit, Kugel 3 kg, Hoch und 1000 m Lauf. Sie hat den Wettkampf mit 2589 Punkten auf dem 28. Rang beendet. Die Trainer Basil B., Markus K. sind stolz auf die Leistung ihrer beiden Athleten, Emanuel und Aline erschöpft aber glücklich über ihren erfolgreichen Tag.

mehr...


Sponsoren